Andrey Chernov – Klarinette

Das Motto unter dem ich unterrichte klingt so: „Musik ist eine Sprache“.

Diese Idee ist nicht neu aber sie ist universell und immer noch aktuell. Musik ist die Sprache in der man mit Emotionen und Gefühlen spricht. Man kann vielleicht keine Fremdsprachen sprechen aber die musikalische Sprache versteht jeder.
In meiner Arbeit möchte ich dass meine Schüler sich durch die Musik ausdrücken können. Dafür bringe ich ihnen verschiedene Mittel bei – sowohl musikalische als auch technische. Ich bin davon überzeugt, dass technisches Können wesentlich dazu beiträgt musikalische Ideen zu verwirklichen. Deswegen ist die richtige und rechtzeitige Beherrschung der technischen Fähigkeiten der zweite Schwerpunkt meiner Unterrichtstätigkeit.