Gyöngyi Weber

Ausbildung Violine & Klavier an der Städt. Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf 1980-1995, div. Preise „Jugend musiziert”

1995-1999
Studium Orchestermusik
Studium Diplompädagoge
Rhythmik an der „HdK Hochschule (heute Universität) der Künste Berlin“
Gasthörerin für Musikwissenschaften an der FU (Freie Universität Berlin) und Kunstgeschichte (HdK)

seit 1995 Turniertanz mit Unterbrechungen, Beginn TC Brillant Berlin, heute TSC Rot-Weiß Viernheim e.V.

1995-1997 Zertifizierung zur Streicherklassenlehrerin nach Rolland

seit 2000 an der Hochschule Mannheim für Streicherklassendidaktik
seit 2000 an der Städt. Musikschule Frankenthal als Violinpädagogin & Ensembleleitung
div. Preisträger bei Metzner-/Kiwanis- und Jugendmusiziert-Wettbewerben in Solo und Kammermusik